Hilfe es brennt!

Wie verhalte ich mich, wenn es brennt? Notruf 112

Unwetter

Was muss ich bei einem Unwetter beachten? Was kann ich tun?

Bei mir hat es gebrannt

Das Feuer wurde gelöscht, was nun?

Unwetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Insgesamt sind 2 Warnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/01/2017 - 03:35 Uhr

Bild Übergabe AED

Oftmals erreicht die Feuerwehr die Einsatzstelle vor dem Rettungsdienst. Um hier dann zusätzlich weitere wertvolle Erste Hilfe leisten zu können, hat der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Mendig jüngst einen Defibrillator beschafft. Dieses Gerät ist  auf dem Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20 stationiert, welches immer als erstes zu jedem Einsatz ausrückt.

Manchmal entscheiden Minuten über Leben und Tod. Falls am Einsatzort bei einer Person das Herz in eine lebensgefährliche Rhythmusstörung gerät, soll ein Defibrillator mittels Elektroschocks den normalen Herzrhythmus wieder herstellen.

Deine Feuerwehr braucht verlässliche und motivierte Menschen, die Anderen gerne helfen.
Wenn auch Sie eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung suchen, dann sind Sie bei uns jederzeit willkommen.
Sie müssen dazu nur folgende Voraussetzungen erfüllen können:

Kalender

loader

Nächste Termine

Feb
6

02.06.2017 19:00 - 21:00

Feb
18

02.18.2017 16:00 - 19:00

Feb
23

02.23.2017 12:00 - 18:00

Mär
6

03.06.2017 19:00 - 21:00

Mär
17

03.17.2017 19:00 - 21:00

Wetterwarnung für Kreis Mayen-Koblenz :
Amtliche WARNUNG vor STRENGEM FROST
So, 22.Jan. 20:00 bis Mo, 23.Jan. 12:00
Es tritt strenger Frost zwischen -7 °C und -12 °C auf. Über Schnee sinken die Temperaturen auf Werte bis -15 °C.
Amtliche WARNUNG vor FROST
So, 22.Jan. 20:00 bis Mo, 23.Jan. 12:00
Es tritt mäßiger Frost zwischen -5 °C und -9 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -12 °C.
2 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 23/01/2017 - 03:35 Uhr
giweather joomla module